Sinn und Zweck des Archivs ?

  • In den letzten Tagen wurden viele Themen, die offenbar älter sind als ein Jahr, in den "Archiv-Ordner" verschoben.


    Mir ist der Sinn und Zweck des Archiv-Ordners nicht klar. Welche Vorteile bietet er?


    Bei Themen wie z.B. "Treffen" oder "geschlossenen Online-Shops", die nicht mehr exisitieren, macht ein Archiv-Ordner in meinen Augen durchaus Sinn.


    Bei anderen Themen, die nicht abgeschlossen sind bzw. "offen angelegt sind", verstehe ich den Archiv-Ordner jedoch nicht. In meinem Fall war es bspw. das Thema "Habt ihr schon einmal heimlich fremde Lycra-Kleidung anprobiert? " Dieses Thema hat praktisch ein "offenes Ende" und keine zeitlich begrenzte Gültigkeit. - An neuen/weiteren Antworten bin ich weiterhin interessiert.


    Ich denke besonders an Neulinge oder Gäste, die vermutlich eher selten auf die Idee kommen in ein Archiv-Ordner zu klicken. - Insbesondere da ein Archiv in vielen Köpfen für "erledigte oder ausrangierte" Themen steht. Hinzu kommt noch, dass der Klickaufwand der Gäste aber auch der Administrationsaufwand für das Team hier größer ist, sofern die Archivierung nicht automatisch erfolgt.


    In meinen Augen wäre es sinnvoll und logisch nur die "tatsächlich" abgehakten Themen dorthin zu verschieben. - Bsp. auch Themen, die ein Autor bewusst als "erledigt" kennzeichnet bzw. darüber informiert, dass diese erledigt sind.

  • Das Allgemeines-Unterforum ist ziemlich voll und unübersichtlich. Daher soll Älteres in den Archiv-Ordner geschoben werden.


    Die Vorgehensweise dahinter ist:

    Themen, die älter als 1 Jahr sind und auch seit 1 Jahr keine Antworten haben, werden ins Archiv verschoben.

    Themen, die im Archiv eine NEUE Antwort haben, die älter als 1 Tag sind, werden wieder reaktiviert.


    Badeanzugchris ist dabei, eine Programmierung einzurichten, die diese Regeln umsetzt.

    Das funktioniert noch nicht hundertprozentig.

    Solche Funktionen sind nicht einfach einzurichten, es erfordert einfach ein vermehrtes Ausprobieren.

  • Hallo Desi/Admins, wenn das nur für das "allgemeines" ist, ok.

    PS: in einigen Beiträgen stapeln sich die "wurde verschoben" Hinweise (10x hin, 10x zurück)... Das ist dann auch irgendwie komisch.

  • Das Allgemeines-Unterforum ist ziemlich voll und unübersichtlich. Daher soll Älteres in den Archiv-Ordner geschoben werden.

    Möglicherweise stehe ich tatsächlich voll auf der Leitung, aber ich verstehe den Sinn dahinter noch immer nicht.


    Wenn ich (zu) viele Leggings im Schrank liegen habe, wird es doch nicht übersichtlicher, wenn ich einen zweiten Schrank kaufe und einen Teil der Leggings dorthin auslagere. Im Gegenteil, ich verliere den Überblick dann erst richtig, da ich stets in zwei Schränken suchen muss...


    Sinn würde es da schon eher machen, weitere themenbasierte Unterforen einzurichten. - Um beim Beispiel der Leggings (im übertragenen Sinn) zu bleiben: Aufteilung nach Farben oder Einsatzzweck. Eine zweite große Grabbelkiste (namens "Archiv") halte ich persönlich jedenfalls für nicht zielführend.