Lycra Leggings (Tight) in pink

  • Hallo Lycra Gemeinde, ich hab da mal eine Frage die mich interessiert.

    Ich habe so beim Stöbern im Internet ein Tight von Nike gefunden das pink ist.

    Ich selber hab's an für sich nicht so mit den grellen Farben, aber irgendwie gefällt mir das Teil. Das gleiche Tight gibt es auch in schwarz, aber irgendwie zieht es mich zu dem pinken Tight hin.,😊

    Ich habe allerdings auch keine lusten mir was zu kaufen, was ich dann nicht öffentlich tragen mag. Zutrauen würde ich mir das schon, ich bin ja so auch mit Leggings unterwegs.

    Ist das jetzt nicht zu gewagt, als Mann mit ein pinken Tight raumzulaufen.

    Das Teil kostet allerdings auch 100€.

    Was habt ihr schon für Erfahrungen mit pinker Lycra Bekleidung gemacht?


    https://www.nike.com/de/t/ttrainingstights-LgQNf1


    LG. Thor72

  • Moin,


    also ICH würde mir das für draussen nicht holen., das finde ich dann doch etwas überzogen.

    Aber das musst Du ja für dich entscheiden, ob das was für dich ist...


    ich finde schon Herrenhemden in Pink / Rosa mehr als grenzwertig, und mit solch einer Tight wirst Du m.E. zwangsläufig abgestempelt werden...


    Grüße,

    cgwm

  • Hallo cgwm, danke für deine Meinung. Ich bin ja auch noch am überlegen ob ich die mir holen soll. Gefallen tut sie mir aber trotzdem sehr gut.

    Kaufen kann ich sie Immonet nicht, ich muss da noch ein paar Tage warten. ich habe mir grade drei neue Tights gekauft. Und was andere über mich denken, ist mir egal, da habe ich ein dickes Fell. 😁


    LG. Thor72

  • Hallo cgwm, danke für deine Meinung. Ich bin ja auch noch am überlegen ob ich die mir holen soll. Gefallen tut sie mir aber trotzdem sehr gut.

    Kaufen kann ich sie Immonet nicht, ich muss da noch ein paar Tage warten. ich habe mir grade drei neue Tights gekauft. Und was andere über mich denken, ist mir egal, da habe ich ein dickes Fell. 😁


    LG. Thor72

    Hi Thor,

    dann hast Du deine Frage doch schon selbst beantwortet.. wenn Du da ein dickes Fell hast, ists eh egal.

    Wir haben auch einige Leggings gekauft, die teilweise schon sehr weiblich sind, damit würde ich draussen zum Beispiel nicht rumlaufen, aber zuhause ist das einwandfrei :D

  • Hay cgwm, Ja ich hab ein dickes Fell, aber deswegen hab ich mir die Frage nicht selbst beantwortet.

    Ich finde das Teil schon schön, ich weiß auch das pink gewöhnungsbedürftig ist.

    Deswegen würde mich auch interessieren ob hier im Forum schon welche Erfahrungen gemacht haben, was das tragen von Lycra in pink betrifft.

    Ich habe bislang immer nur dunkele Lycra Bekleidung getragen. Mit pink hab ich bis langen auch noch nichts am Hut gehabt. Ich weiß selber auch nicht genau warum mir das Tight gefällt, es ist halt so.

  • ...Ich weiß selber auch nicht genau warum mir das Tight gefällt, es ist halt so.

    Hahaha.. ja das kenn ich. Manchmal gefallen einem einfach Sachen, das kann man dann nicht wirklich rational beantworten... Aber so muss das auch sein...

    Ich habe schon das eine oder andere Mal mit meiner Frau diskutiert, was sie von bestimmten Leggings hält, und da meinte sie dann auch, dass die nichts wären, oder ihr nicht gefallen würden.. ich hab sie mir dann trotzdem geholt :D

  • Zu uni-pinkfarbenen Teilen kann ich noch nichts aus eigener Erfahrung sagen, aber zumindest zu ganz bunt gemusterten, die sich im vergleich zu schwarz, dk. blau o. ä. auch schon deutlich abheben. Man fällt damit halt noch wesentlich stärker auf ... wie der sprichwörtliche bunte Hund. Das muss ich auch nicht allzu oft haben, im Urlaub habe ich mich aber mal getraut. Ich selbst würde vermutliche kein ganz in pink gehaltenes Teil anziehen, eher so was mit schwarz und kleineren Anteilen Pink, wenn es schon sein muss.


    Aber, von der Farbe mal abgesehen ... 100 Euro für eine Leggings? Dieser 20 cm Reißverschluss an den Seiten kann das ja wohl kaum rechtfertigen. Das wär ich nie im Leben bereit, für eine einzelne Hose auszugeben.

  • Ich trage ja auch gerne bunte Leggings, sind allemal besser als schwarz. Pink wäre allerdings nicht meine 1. Wahl. Ich habe ja auch bordeauxrote Leggings von Tchibo, aber lieber bunt oder mit Print.

    Die pinke würde ich mit Neon Farben bei Shirt oder Jacke und Schuhen kombinieren. Da ist die pinke Leggings nicht der alleinige Hingucker sondern nur ein Teil vom Ganzen und nicht so auffällig.

  • Ich trage ja auch gerne bunte Leggings, sind allemal besser als schwarz. Pink wäre allerdings nicht meine 1. Wahl. Ich habe ja auch bordeauxrote Leggings von Tchibo, aber lieber bunt oder mit Print.

    Die pinke würde ich mit Neon Farben bei Shirt oder Jacke und Schuhen kombinieren. Da ist die pinke Leggings nicht der alleinige Hingucker sondern nur ein Teil vom Ganzen und nicht so auffällig.

    Hallo Willi, danke für dein Kommentar. Die 7/8 Leggings von Tchibo kenn ich, die rote hatte ich auch.

    Die habe ich allerdings wieder verkauft, aber die silbergraue hab ich noch.


    LG Thor72

  • Zu uni-pinkfarbenen Teilen kann ich noch nichts aus eigener Erfahrung sagen, aber zumindest zu ganz bunt gemusterten, die sich im vergleich zu schwarz, dk. blau o. ä. auch schon deutlich abheben. Man fällt damit halt noch wesentlich stärker auf ... wie der sprichwörtliche bunte Hund. Das muss ich auch nicht allzu oft haben, im Urlaub habe ich mich aber mal getraut. Ich selbst würde vermutliche kein ganz in pink gehaltenes Teil anziehen, eher so was mit schwarz und kleineren Anteilen Pink, wenn es schon sein muss.


    Aber, von der Farbe mal abgesehen ... 100 Euro für eine Leggings? Dieser 20 cm Reißverschluss an den Seiten kann das ja wohl kaum rechtfertigen. Das wär ich nie im Leben bereit, für eine einzelne Hose auszugeben.


    Zu uni-pinkfarbenen Teilen kann ich noch nichts aus eigener Erfahrung sagen, aber zumindest zu ganz bunt gemusterten, die sich im vergleich zu schwarz, dk. blau o. ä. auch schon deutlich abheben. Man fällt damit halt noch wesentlich stärker auf ... wie der sprichwörtliche bunte Hund. Das muss ich auch nicht allzu oft haben, im Urlaub habe ich mich aber mal getraut. Ich selbst würde vermutliche kein ganz in pink gehaltenes Teil anziehen, eher so was mit schwarz und kleineren Anteilen Pink, wenn es schon sein muss.


    Aber, von der Farbe mal abgesehen ... 100 Euro für eine Leggings? Dieser 20 cm Reißverschluss an den Seiten kann das ja wohl kaum rechtfertigen. Das wär ich nie im Leben bereit, für eine einzelne Hose auszugeben.


    Zu uni-pinkfarbenen Teilen kann ich noch nichts aus eigener Erfahrung sagen, aber zumindest zu ganz bunt gemusterten, die sich im vergleich zu schwarz, dk. blau o. ä. auch schon deutlich abheben. Man fällt damit halt noch wesentlich stärker auf ... wie der sprichwörtliche bunte Hund. Das muss ich auch nicht allzu oft haben, im Urlaub habe ich mich aber mal getraut. Ich selbst würde vermutliche kein ganz in pink gehaltenes Teil anziehen, eher so was mit schwarz und kleineren Anteilen Pink, wenn es schon sein muss.


    Aber, von der Farbe mal abgesehen ... 100 Euro für eine Leggings? Dieser 20 cm Reißverschluss an den Seiten kann das ja wohl kaum rechtfertigen. Das wär ich nie im Leben bereit, für eine einzelne Hose auszugeben.

  • Hallo Herr Graf, ja 100€ für nee Leggings ist schon heftig. Und das man mit der Hose mehr auffallen wird, als z.b. mit einer schwarzen das kann ich mir auch gut vorstellen. Ich werde es mir genau überlegen ob ich mir ein pinkes Tight kaufe. Und wenn dann würde ich wohl auch vorsichtig damit anfangen die öffentlich zu tragen.

    Danke für ihr Kommentar.

  • Ich habe welche von kalenji in pink.

    So zum spazieren usw schon angehabt.

    Allerdings nicht in der Stadt.

    Auch im Schwimmbad schon da haben allerdings einige geschaut aber nix gesagt

    Hallo Wetlycra, danke für dein Kommentar. Mit Leggings im Schwimmbad? Bist du damit geschwommen?. Bei mir würde das mit nicht in der Stadt, nicht gehen. Da ich mitten in der Stadt Wohne.

    Aber das hat mich bislang nicht gestört.

  • Auffallen tut man damit auf alle Fälle, wenn man damit alleine rumläuft, in einer Gruppe vielleicht weniger. Bei Laufveranstaltungen sieht man eher einige Exoten in auffälligen Farben. Vielleicht sollte man dazu ein ebenso knallbuntes T-Shirt tragen, dann passt es! Mich schreckt der Preis ab, da bezahlt man einen großen Teil für die Marke und dazu wird noch schön billig in Dritte-Welt-Ländern produziert. Schöne Nike Sporttights mit gab es in den 90ern auch schon für weit weniger Geld (50 DM), die in Europa oder den USA produziert wurden, aber 200 DM für eine Tight? Ich weiß zwar nicht, wie gut die Tights so verarbeitet ist, aber sie hat nicht die typische 80/20 Mischung, sondern 74% Polyester und 26% Elastan. Ich bevorzuge lieber die klassische 80/20 Mischung und habe auch eine Leggings und Radlerhose in Pink, allerdings für den Heimgebrauch.

  • Also die Farbe ? Siehe links mein Avatar ... ^^:D

    Aber ich muß zugeben, sehr oft habe ich die Leggings auch nicht draußen getragen. Ein dickes Fell habe ich definitiv auch, aber die oft sehr herablassenden Blicke sprechen eben Bände. Das mag ich dann auch nicht.

    Die Preisgestaltung von Nike finde ich allerdings auch sehr fruchtig. Guter Geschmack hat eben seinen Preis. ;)

  • Hallo Ben, ja dein Avatar Bild kenne ich. Und ich habe auf dein Kommentar gewartet. 😀😀😀 Ich finde das sieht super aus.

    Ich hätte jetzt gedacht das du öfter in pink unterwegs wärst, aber na gut. Ich denke mal Blicke wird man immer auf sich ziehen, wenn Mann in Leggings unterwegs ist. Mal mehr Mal weniger. Ja der Preis von 100€ ist schon krass, aber irgendwie kribbelt es in mir. Ich weiß ich bin verrückt, das bin ich schon seit dreißig Jahren 😁😁😁

  • Dann ran an Speck. :D

    Man gönnt sich ja sonst nichts. 8o

    Ich finde die Farbe Pink eben ganz besonders schön bei Lycraklamotten, ist einfach sehr intensiv.

    In meiner Alltagsgardrobe würde man vergeblich suchen oder meiner Einrichtung. Da ist alles sehr schlicht. :saint:

  • Hallo Ben, man gönnt sich ja sonst nichts??? Ich habe mir gerade drei Tight gekauft, zwei von Nike und eine von Reebok.😀😀😀😀 Und schöne Grüße nach Hannover, meine alte Heimat. Dich würde ich gerne mal persönlich kennen lernen 😁😁😁


    Lg Thor72