Was tragt ihr unter der Radlerhose

  • Im Internet gibt es einige Bilder wo sich alles abzeichnet, also keine Unterwäsche ob das so gestellt ist oder gewollt.

    Ich trage immer nach Möglichkeit einen nahtlosen Slip drunter, so ganz ohne mache ich nur zu Hause.



    Wie ist es bei euch ?

    Seit Ihr so mutig ohne was drunter in der Öffentlichkeit zu laufen ?

    Wenn ja warum und wie reagieren andere darauf?

  • Geht die Frage jetzt einfach nur um den hautengen Radler-Style, oder um richtige Radhosen? Die sind ja für ohne Unterwäsche designt, dafür haben die ja das Polster. Da trag ich natürlich nix drunter wenn ich mit dem Rad unterwegs bin...

  • Ich meine eher die Radlerhosen ohne Sitzpolster, auch Tight genannt



    Quote from pantyfish

    Geht die Frage jetzt einfach nur um den hautengen Radler-Style, oder um richtige Radhosen? Die sind ja für ohne Unterwäsche designt, dafür haben die ja das Polster. Da trag ich natürlich nix drunter wenn ich mit dem Rad unterwegs bin...

  • Ich trage nur die dünnen Hosen im Radler-Style, also ohne Polster oder so.

    In der Öffentlichkeit trage ich sie hauptsächlich aus der fetischistischen Leidenschaft heraus.

    Dann natürlich ohne was drunter.

    Zu Hause, wenn es nicht um´s "Spielen" geht (also üblicher Alltag), habe ich manchmal auch einen regulären Slip drunter.

  • Wenn ich meine Tri-Pant von skinfit.at trage, dann nichts. Geht auch mit string oder slip drunter, wenn dieser nicht zu eng (eher weiter) geschnitten ist, und auch aus dünnem Material besteht. Aber i.a. trage ich nichts drunter.

    Die Tripant hat ein dünnes Polster (ganz dünn, kaum zu spüren), und ist ein Fitnesshosefür Triathlon u. allg. Fitness sowie für eher kurze Radstrecken (sehr schwache Polsterung).

    Sitzt (sozusagen werkseitig) immer knalleng, zeichnet alles deutlichst ab, das ist geil..., sag mal dazu nur "cameltoe-bulge".

    Dieses Modell ist allgemein ein Renner bei Triathleten, und ist getragen regelmäßig im Auktionshaus zu bekommen, Preis gebraucht um die 40 Euro.

  • Ich meist nix. Wenn ein nicht sichtbarer/unsichtbarer String oder Tanga drunter. Lass mir nix vorschreiben/nehmen. Letztendlich für Leggings doch wohl auch. Angenehm die so zu tragen, anzuhaben.

  • Ich trage nichts unter meine Radlerhose. Unter aller lycra Kleidung trage ich nichts drunter.

    Mag gerne denn Stoff und das Gefühl gleich auf meinen Haut.

    Herlich es so frei zu tragen. 8-)









    Edit by Rim :Rechtschreibung

  • Sehe das hier einige den Stoff gerne so tragen. Mache ich auch. Gelegentlich einen Mini String drunter. Geht auch. Für Leggings gilt das gleiche. Besonders bei Amisu Leggings. Vorne Lack, hinten Stoff.

  • Unter der Radlerhose ohne Polster trage ich natürlich nichts, Radlerhosen sind für mich normale Unterhosen und wenn es im Winter sehr kalt ist, dann ziehe ich über die Radlerhose noch eine Sportshort aus Glanznylon, dazu ein Lycra-t-shirt oder -muskelshirt. Das ist in der kalten Jahreszeit meine Unterwäsche.

  • Meist nix. Gelegentlich Micro String oder Micro Tanga. Bei Leggings ebenfalls.

    Gelegentlich Tangas Strings aus der Mädchen/ Damen Welt drunter. Passen besser. Zeichen sich auch nicht ab.