Lycra in der Öffentlichkeit

  • Tragt ihr Lycrakleidung in der Öffentlichkeit? 40

    1. Ja (25) 63%
    2. Nein (1) 3%
    3. Beim Sport (26) 65%
    4. Unter der Alltagskleidung (20) 50%
    5. Habe immer irgendwas aus Lycra an (5) 13%
    6. Zusammen mit anderen (8) 20%
    7. Im Alltag (4) 10%

    Tragt ihr Lycrabkleidung in der Öffentlichkeit?
    Wenn JA bitte noch zusätzliche Möglichkeit ankreuzen

  • Ich trage Lycra vorwiegend beim Sport öffentlich, Sei es beim laufen oder radfahren. Badeanzug meistens am Badesee oder unterm Neoprenanzug. Im Schwimmbad war ich damit noch nicht.

    Gymnastikanzüge und Catsuits trag ich nur zuhause

  • In der Öffentlichkeit trage ich Lycra in erster Linie beim Sport.

    Vor allem beim Laufen und Radfahren. Beim Radfahren trage ich gerne "richtige" Radlerhosen mit Polster, die ich sehr gerne noch mit Leggings oder auch Ganzanzüge kombiniere.



    Beim Schwimmen ist natürlich auch Lycra angesangt. An Baggerseen und Stränden greife ich hier bevorzugt zu Strings. Im Schwimmbad habe ich bis vor kurzem in den letzten 15 Jahren nur Retro-Badepants getragen.



    Vor einer Weile habe ich dann mal wieder einen Badeslip probiert, was ich plötzlich durchaus spannend finde.



    Als nächstes möchte ich nun endlich einen sehr alten Wunsch in die Realität umsetzen und auch mal im Badeanzug schwimmen gehen.

  • Ich trage Lycra auch viel zum Mountainbiken. In Form von Radlerhosen mit Trägern und meinen Einteilern. Eine extreme Form ist es, das ich auch immer mal im Zentai Rad fahre, und es voll genieße. Wurde auch schon des öfteren in dem Dress gesehen. Nicht von vielen Menschen, aber bei mir kribbelt es dann immer mega in der Magengegend 😊. Im Alltag (Öffentlichkeit) trage ich Zentai mit mein Faschingskostümen und Schminke nur Abends oder in der Nacht.