Schwimmbad-Check mit großen Leerstellen

  • Der Schwimmbad-Check ist noch recht mager.


    Mir ist aufgefallen, dass es für die großen Bundesländer Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Rheinland-Pfalz, Sachsen und Thüringen noch keine einzige Badeempfehlung gibt. Das kann doch nicht sein! War jemand in diesen Bundesländern schwimmen ohne Probleme, so trage er es doch bitte hier ein.


    Dasselbe gilt für Berlin, Bremen, Saarland.

    Gruß

    Desi

  • Na ja dafür brauchen wir auch die Lycra Freunde, die dort endweder wohnen oder dort hin fahren und sich hier dann auch zu Wort melden.


    An Referenzen wie Tuberides reichen wir natürlich nicht heran.

  • Oha, bei Rheinland-Pfalz fühle ich mich natürlich zurecht gerügt.

    Allerdings bin ich kein Badeanzug-Schwimmer und habe in den Bädern die ich besuche auch noch nie jemanden derart gekleideten gesehen. Deshalb kann ich leider nicht zum Schwimmbad-Check beitragen. Aber ich halte die Augen offen. Wenn ich was passendes finde melde ich es natürlich.

  • Ich muss mal wieder 1-2 Bäder hinzufügen, allerdings sind die auch in Bayern. Wobei mir einfällt ich war im Tropical Island schonmal 2 Tage, das war auch ohne Probleme, hatte zwar dort nur ca. einen halben Tag einen Badeanzug an, aber das problemlos. Muss ich mal ergänzen.

  • Ich hab da wenig Hoffnung, dass da noch viel eingetragen wird,

    erstens schwimmen eben recht wenig in Lycra von den Mitgleidern und

    zweitens erschließt sich nicht ganz der Sinn dieser Rubrik.

    Man kann überall ungeschoren mit Lycra schwimmen, also mit Badeanzug, Leggings, Radler, oder auch Ganzanzug.

    Kann mir nicht vorstellen, dass dies irgendwo eingeschränkt sein soll.


    Gruß Wolpertinger

  • Genau wie Wolpertinger sehe ich es auch.


    Man hat ja, wenn man sich der Hausordnung betreffend benimmt, keine Probleme, nur weil man(n) mehr Stoff am Körper trägt.

    Das Einzigste was dann übrig bliebe, um es hier zu berichten, wäre eine Mischung aus "Persönlichem Eindruck dieses Bades" und ein Erfahrungs-/Erlebnisbericht über die angetroffenen Personen.