Radlerhosen

  • Ich bin vor allen Dingen ein grosser Leggingsfan. Sie sind der Grund dafür dass ich auf Lycra aufmerksam wurde. In den wärmeren Monaten trage ich zwischendurch aber auch mal eine Radler.


    Beim Radfahren mit Polster und ohne was drunter. Ansonsten ohne Polster aber dafür mit String drunter. Ich liebe das Gefühl des Strings am Po und die Tatsache, dass vorne alles am Platz gehalten wird. Ohne String würden bestimmte Körperteile früher oder später in ein Hosenbeon wandern 😉

  • Ich muss gestehen, meine Radlerhose mit Polster liegt im Kleiderschrank und kommt nur zum Zuge wenn

    ich Mountainbike fahren, was dieses Jahr durch den Umzug und die viele Arbeit nicht ein einziges mal

    geklappt hat.

    Ich Finde die Leggings aber als angenehmer.

  • Radlerhosen mag ich nicht ganz so gern. Dann im Sommer lieber Capris.

    Ansonsten wächst meine Legging-Sammlung langsam aber stetig. Angefangen mit schlicht schwarz in mehreren Materialvariationen wird es langsam „bunter“, aber stets in eher „männlichen“ gedeckten Farben, dafür aber gern mit Muster. Meine letzte Neuanschaffung (grade gestern geliefert) ist eine weisse Glanz-Legging von Ervy. DIE ist schon sehr speziell, nicht zuletzt weil sie leicht transparent ist.

    Falls ich sie jemals öffentlich tragen werde, dann nur mit blickdichter FSH darunter oder mit Unterwäsche in hautfarbe... aber sie fühlt sich toll an!

  • hier hab ich noch zwei Videos wo ich mit kurzer Radhose und Strumpfhose unterwegs bin, auf dem Rad und beim einkaufen.

    Ich freue mich schon wieder wenn es wärmer wird, dann geht es wieder weiter in Lycra und Strumpfhose.

    Zur zeit ist das Wetter hier im Norden nur grauenvoll, da geht es nur in gefütterter Leggings.

    Wer möchte kann die Videos gerne ansehen, das sind meine ersten. Es ist auch nicht so einfach sich selber zu Filmen




  • Hallo Goldilycra,


    findest du, das das mutig ist?

    Ich habe von meinen Arzt Kompressionsstrumpfhosen verordnet bekommen, weil ich aus beruflichen gründen den ganzen Tag stehen tue, und das verursacht bei mir ganz schöne schmerzen in den Beinen und Sprunggelenken.


    Aber seit dem ich diese Strumpfhosen trage geht es mir erheblich besser im Beruf.

    Ich soll die Kompressionsstrumpfhosen auch neben der Arbeit tragen, und das versuche ich halbwegs einzuhalten.

    Aber wenn es warm ist und ich dann mit dem Rad unterwegs bin ist das ganz schön nervig noch eine lange Leggings über der Kompressionsstrumpfhose zu tragen.

    Da ich es aber ein wenig langweilig finde nur eine matte Kompressionsstrumpfhose zu tragen, daher hab ich es mir angewöhnt eine leichte glänzende Feinstrumpfhose über die andere Strumpfhose zu ziehen, ich finde das sieht schöner aus. In dem Videos hab ich eine glänzende 20 den Fsh über die andere an, was meinste wie das am glänzen ist wenn ich eine 40 den Strumpfhose da drüber an hab. Und dann mit dem Rad unterwegs bin und mal eine Kaffee pause mache bei einen Bäcker, wo man bei herrlichen Sonnenschein draußen am Tisch sitzen kann und sein Kaffee und Kuchen genießen tut.

    Die anderen Tische sind auch gut besucht und meine Strumpfhose ist schön am glänzen, was meinste was die Leute am gaffen sind das kannst du dir gar nicht vorstellen.


    Ob ich die Kompressionsstrumpfhose mit oder ohne Fsh drüber tragen tue, sehen wird man es, so oder so.

    Daher ist es mir egal was andere denken, die wissen ja nicht warum ich Kompressionsstrumpfhosen trage.