bigshadowman stellt sich vor

  • Hallo liebe Forenmitglieder,

    beim Surfen bin ich eben auf diese Seite gestoßen. Ich erinnere mich noch an ein früheres ähnliches Forum, bei dem ich aber nur "stiller Leser" war.


    Ich bin zwar gebürtiger Niedersachse, lebe aber seit früher Jugend im Rheinland und bin diesem nur nach der Wende für einige Jahre untreu geworden, als ich in den neuen Bundesländern für meinen Arbeitgeber tätig war. Geboren bin ich Mitte der 60er Jahre und seit meiner Jugend von Lycrabekleidung fasziniert, zuerst nur neidisch auf Mädchen schauend, die Leggins und Gymnastikanzüge aus Lycra trugen. Ich liebe es, diesen Stoff zu spüren, vor allen Dingen Zentais und Badeanzüge und mag Bilder von hübsch mit Lycra "verpackten" Frauen.


    Allerdings hat es einige Zeit gedauert, bis ich mich getraut habe, selber Lycra zu kaufen und zu tragen, da es damals für Jungens und Männer noch sehr ungewöhnlich war. Erst Mitte/Ende der 80er Jahre habe ich dann erste eigene Stücke gekauft. Hiervon werde ich gerne später mal berichten. Wie einige andere Mitglieder hier im Forum, bin ich auch als "bdsm"-ler aktiv, als Switcher, normalerweise aber passiv. Soviel zu mir vorerst.


    Wer Interesse hat, sollte später mal bei den tatsächlichen Geschichten nachschauen. Ich versuche, gleich eine wirkliche Geschichte zu schreiben, die sich in meiner längst vergangenen Schulzeit zutrug und an die ich noch gerne zurückdenke. Dass es hiervon keine Bilder gibt, zumindest keine die ich kenne, bedaure ich sehr.



    PS: ich weiß, ich bin ein Lycra-Fetischist, weil ich mich hier im Forum angemeldet habe

  • Hallo bigshadowman, ich grüße Dich auch herzlich und heiße Dich hier willkommen.

    Ja, das ist eine schöne ausführliche Vorstellung und mir gings da wir im ähnlichen Alter sind auch so ähnlich mit Mutters Badeanzug.

    Bin schon auf weitere Beiträge von Dir gespannt.


    Gruß Wolpertinger

  • Hallo Zusammen,


    viele Wochen war ich nur stiller Leser, da ich keine Zeit hatte, selber etwas zu posten.


    Doch nun habe ich mir die Zeit genommen und mal wieder eine Geschichte geschrieben und eben eingestellt. Diese Geschichte wird nur 2 Teile haben. Nach dem Ende der Geschichte werde ich Euch, so es Euch interessiert, mitteilen, wie ich auf die Idee kam. Nun wünsche ich allen viel Spaß beim Lesen und postet mal, ob es Euch gefällt, gerne auch per "Like". Auf Eure Reaktionen bin ich gespannt.


    Bigshadowman