Ein schönes Kompliment kurz vor Saisonende

  • Hallo,

    heute früh im Freibad - und ganz kurz vor Saisonschluß(!) - durfte ich ein nettes Kompliment vernehmen.

    Ich trug zur Abwechselung mal wieder diesen Milano-Schwimmgym.

    [Blocked Image: http://www.imagenetz.de/th792bce3b/DSCI6981a.jpg]

    [Blocked Image: http://www.bilder-upload.eu/thumb/62f222-1536253978.jpg]


    Nach Bendigung meiner "Pflichtrunden" waren noch ein paar Klimmzüge und andere Übungen am Startblock fällig als mich eine Mitschwimmerin ansprach:

    "Ich bewundere immer wieder Ihre schönen Schwimmanzüge!"

    "Gefällt es Ihnen?"

    "Ja, ganz toll, sieht klasse aus und ist auch mal etwas Anderes!"

    Daraus entspann sich noch eine nette Unterhaltung über die Vorzüge "meiner Schwimm-Mode" und ich ließ einfließen, daß ich über die Jahre diesbezüglich nun doch schon eine größere Auswahl an solchen Anzügen hätte.

    "Ja", meinte sie: "Besonders die Violetten gefallen mir gut."

    "Ja wenn das so ist, dann ziehe ich doch morgen wieder einen Violetten an" versprach ich.

    Sie wusste aber nicht, ob sie morgen kommen könne und zum Wochenende schließt unser Freibad leider schon wieder.

    Aber mal sehen...

    War auf jeden Fall eine schöne Bestätigung, daß man(n) im Schwimmgym gut ankommt...


    Gruß Martin

  • Glückwunsch zu dem tollen Erlebnis zum Saisonfinale.


    Ich könnte mir vorstellen, dass es ganz sicher noch viele andere Leute gibt, die dir gerne ein Kompliment machen würden. Vermutlich trauen sich viele Leute einfach nicht. - Umso schöner, dass deine Mitschwimmerin es doch getan hat. So wie es sich anhört ist sie auch eine Stammschwimmerin?

    Vielleicht liegt darin auch die Erklärung, dass sie es doch "gewagt" hat - schließlich kennt sie dich in dem Fall ja und weiß, dass es dir ums Schwimmen geht. "Fremde" Personen hätten sich vermutlich eher zurückgehalten - selbst wenn sie deine Anzüge ebenfalls gut gefunden hätten.

  • Hallo Martin,

    ich finde den Wortwechsel toll. Die Akzeptanz ist verbreiteter als man denkt.

    Dein Milano Gemma ist auch ein passender Anzug für diese Gelegenheit.


    Schön finde ich, dass du die letzten Sonnenstrahlen des Sommers richtig genießt.

  • Hallo LycraThomas, hallo Desi !

    Danke für Eure Kommentare.

    Ja, es wird wohl schon eine Stammschwimmerin sein, denn wie anders hätte sie sonst Bezug aug meine anderen Schwimmgyms nehmen können.

    Ich denke zuversichtlich, daß auch Andere positiv über mein eigenwilliges Schwimmoutfit urteilen, aber wie Du, Thomas meinst: Nicht jeder wird einen fremden Mann deswegen ansprechen...

    Dennoch, auch das kommt immer wieder vor.

    Besonders der Milano Sophia forderte in der Vergangenheit immer wieder mal Interesse und positiven Zuspruch.

    Für mich ist das auf jeden Fall immer wieder ein schönes Erlebnis .

    Für heute habe dann - wie versprochen - einen violetten Anzug ausgewählt.

    Es ist der ERVY Carmen, den ich eigentlich speziell als Schwimmanzug gekauft habe.


    Mal sehen ...



    Gruß Martin

  • toby .

    Ja, sie war da. Aber sie schwamm ein paar Bahnen weiter weg und so hat sich diesmal (leider) kein Gespräch ergeben.

    Dafür war dann noch ein netter Abschied "bis zum nächsten Jahr!" mit dem Bad-Personal .


    Und außerdem beginnt ja nun die Hallenbad-Saison...


    Gruß Martin


    Das war mein "Saison-Abschied-Schwimmgym":

    [image='1319'][/image]

  • ich bin ganz ehrlich, ich ziehe wenn ich deine bilder so sehe wo man echt sagen kann dir stehen die anzüge 1a, dann doch lieber badeanzug an, ich habe bis jetzt keinerlei schlechten erfahrungen gemacht egal ob badesee oder frei/hallenbad, hatte am anfang bedenken gehabt wie andere darauf reagieren aber dank dieser webseite wurde mir die angst genommen u selbst meine lebensgefährtin akzeptiert mich wie ich bin egal ob gymnastikbody oder badeanzug oder leggins