Comments 3

  • Schöne Sammlung, aber echt hey. Wo iss die Käsesahne?

    • Danke, ist auch nur ein kleiner Teil ... was aber ist Käsesahne?

    • Mr. Spuck's Käsesahne


      Zutaten:

      1 fertiger Biskuitboden

      1 Kilo Quark

      250 Gramm Zucker

      2 Beutel Vanillezucker

      0,25 Liter Orangensaft

      0,5 Liter Sahne

      10 Blatt Gelatine


      Zubereitung:

      1. Den Biskuitboden einmal waagerecht durchschneiden. Die untere Hälfte in eine Springform legen.

      2. Die Gelatine in Wasser einweichen, Quark, Zucker und Vanillezucker verrühren.

      3. Den Orangensaft auf dem Herd erwärmen, die Gelatineblätter (ohne Wasser) unterrühren, bis sie sich auflösen. Dann in die Quarkmasse mischen.

      4. Die Sahne steifschlagen und vorsichtig unterheben.

      5. Nun die ganze Creme in die Springform, Biskuitdeckel drauf und für 3 Stunden ab in den Kühlschrank. Fertig ist die Käsesahne.